SYSTEM Marconi max

Das Fenster im Profil Marconi Max ist eine modifizierte Version des Marconi – Fensters in Bezug auf thermische Aspekte. Der Holzteil hat eine Dicke von 68 mm. Dank der Einführung der neuen Flügelkonstruktion darf eine Zwei-Kammer-Isolierverglasung mit der Gesamtdicke von 44 mm angewendet werden. Diese Verbesserung gewährt eine Anwendung der Verglasung mit dem Wärmedurchgangskoeffizient von Ug = 0,6 W/m2K. Dank einer solchen Konstruktion bekommen wir einen hervorragenden Parameter der Wärmeisolierfähigkeit für das Referenzfenster auf dem Niveau von Uw= 0,9 W/m2K. Der ökonomische Bau des Marconi – Fensters lässt ein sehr günstiges Verhältnis des Preises zu thermischen Parametern und nützlichen Eigenschaften erhalten.

 
Bautiefe
68 mm


Wärmedämmung
von gesamten Fenster

Uw do 0,8 W/m2 K

Durchschnitt
von Rahmen und Flügel
68 x 80 mm
 

Marconimax

 
Verglasung
3- fache Ug=0,6 W/m2 K


Warme Kante
als Standard



3 Dichtungen


 

 

Durchschnitt

Durchschnitt

marconimaxprzekroj